Unsere Präsentationen 2019


Die Eisfelder von Nostalgika

 

von Sorandir (Kurpfalz Feldherren), Maßstab 28mm, Regeln Warhammer 40K (2.Edition)

 

Eine Präsentation mit der alten Warhammer 40K Edition.

Space Marines der Black Templars und die Imperiale Garde aus Valhalla müssen sich mit Tyraniden in einem szenischen Scharmützel herumschlagen.

 


I shall return!

 von Holger & Ludger (Wuppertal Wargamers), Maßstab 15mm - taktische Kompanie-Ebene, Regeln Poor Bloody Infantry

Philippinen 1945

Mit aller Verbissenheit versuchen japanische Truppen die zurückkehrenden Amerikaner wieder in's Meer zurückzudrängen.

General MacArthur sieht sich genötigt, seine Bodentruppe durch Fallschirmjäger der 21st Divsion zu verstärken, wird es Ihnen gelingen, sich bei Vella la Cava zu behaupten? Oder wird man dem Kaiser in Tokio eines Siegesbotschaft überbringen?


Convoy

 von Thomas (Wardogs Hannover), Maßstab 28mm, Regeln By Fire and Sword

Alemdar Ali wischte sich den Schweiß von der Stirn,seit 3 Tagen war er mit einer Wagenkolonne unterwegs, der dringen benötige Güter nach Medias bringen soll.

Die Reise war ruhig verlaufen und auch der Feind hatte sie in Ruhe gelassen.

Am späten Nachmittag würden sie endlich sie die Stadt erreichen.

Ali,s Gedanken schweiften ab, er freute sich schon auf einen entspannenden Besuch im Hamam,

da zischte plötzlich ein Pfeil an ihm vorbei und traf den Kutscher des ersten Wagens.

Wie eine Seifenblase zerplatze sein Traum und er befand sich mitten in der rauen Wirklichkeit

eines Überfalls.

Ob Alemdar Ali seinen Zug heile nach Medias bringt oder der Überfall erfolgreich endet

könnt ihr mit eurem Würfelglück beeinflussen.


English Civil War

 von Achim (Dortmund Amateur Wargamer), Maßstab 28mm, Regeln Paperboys English Civil War 


Shootout in Dingstown

 von Axel, Maßstab 28mm, Regeln Shootout in Dingstown

„Shootout in Dingstown“ ist ein Western-Skirmish-Spiel für zwei bis vier Spieler. Die Grundregeln sind schnell erklärt und eignen sich auch für Einsteiger. 

Jeder Spieler führt eine Bande von 4 bis 7 verwegenen Cowboys, selbstbewussten Ladies, ruchlosen Banditen, feurigen Mexikanern, wilden Indianern, kampferprobten Soldaten oder anderen Burschen in sein Abenteuer - also in Schießereien, Banküberfälle, Schlägereien, Gefängnisausbrüche und was im Wilden Westen sonst noch Spaß macht. 

Das Regelwerk kann genauso gut für ACW-, Steampunk- oder Kolonial-Szenarien verwendet werden, hier werden aber vorrangig Westernspiele angeboten. 

Bandenkarten und dazu passende Figuren für die Mitspieler sind vorhanden, Ihr könnt auch gerne Eure eigene Bande aus 28mm-Westernfiguren mitbringen und diese in den Kampf führen. Die Spieldauer hängt von der Teilnehmerzahl und den Bandengrößen ab und sollte ca. eine bis eineinhalb Stunden je Partie betragen.

Weitere Infos findet Ihr auf www.dingstown.de (vergesst nicht, durch die freien Downloads zu stöbern!) und auf Facebook: https://www.facebook.com/dingstownstory/ 


Hamilkar und Hieron im ersten punische Krieg

 von Frank Bauer, Maßstab 28mm, Regeln DBA

Hieron II. von Syrakus war im ersten punischen Krieg zunächst mit Karthago verbündet, wandte sich dann aber den Römern zu. Ein Verhalten, dass Karthago nicht dulden konnte, wollte es nicht jeden Einfluss auf Sizilien verlieren.

So stellt Hamilkar Barkas eine weitere Expeditionsarmee zusammen, um Sizilien zurückzuerobern...

DBA ist ein schnelles Spiel mit hoher taktischer Tiefe und wird mit 28mm Figuren präsentiert.


SOMEWHERE IN TENNESSEE, 1862 – The Attack on Fort Henry

 vom THS, Maßstab 28mm, Regeln Black Powder & Supplement „Glory Hallelujah!“

Amerikanischer Bürgerkrieg: Die historische Schlacht von „Fort Henry“ wurde in der westlichen Mitte von Tennessee am 6. Februar 1862 ausgetragen und war der erste wichtige Sieg für die Union unter ihrem General Ulysses S. Grant auf dem westlichen Kriegsschauplatz.

In unserem fiktiv angelegten Szenario gehen wir davon aus, dass die Konföderierten das Fort Henry durch weitere Truppenteile aus Fort Donelson verstärkten, und es somit nach dem Eintreffen der beiden Divisionen der Union auch zum Gefecht an Land kam ...


INFINITY / ARISTEIA!

 von Daniel & Daniel (Spielkunst e.V.), Maßstab 28mm, Regeln Tabletop Skirmish / Arena Brettspiel


Der Sonne entgegen

 von Daniel & Marcel (Spielkunst e.V.), Maßstab 1:1200, Regeln Trafalgar von Warhammer Historical

Seit Europa unter den Eroberungszügen Napoleons erzittert, versucht die britische Marine ihre Herrschaft auf den Weltmeeren aufrecht zu erhalten. Trotz ihrer Stärke und Erfahrung wird sie immer wieder von französischen Schiffen herausgefordert, die versuchen die britische Blockade zu durchbrechen. 

 

Jetzt könnt ihr versuchen als französischer Kapitän tollkühn die britischen Schiffe abzuhängen und zu den französischen Kolonien in Übersee zu gelangen oder als Befehlshaber des englischen Geschwaders diesen hochnäsigen Franzosen zu zeigen, wer hier die Weltmeere beherrscht.

Gespielt wird nach den Trafalgar Regeln. Mit bis zu vier Spielern wird mit einer handvoll Schiffe pro Seite vor der französischen Küste gekreuzt. Die Spielzeit dürfte circa zwei Stunden betragen.


Stonehammer 30k - In the grim darkness of the far past there was only war

 von Patrick & Martin (Pils und Pinsel), Maßstab 28mm, Regeln Tribal Primeval

Vor ca 30000 Jahren, kurz vor Beginn der großen Eisezeit, kämpften zwei menschliche Spezies ums Überleben in Europa: Der Neandertaler, von kräftigem und gedrungenem Körperbau auf der einen Seite, und der Cro-Magnon-Mensch, unser direkter Vorfahre. Diesen Kampf verlor letztendlich der Neandertaler und verschwand für immer vom Antlitz dieser Welt.


Ab durch die Hecke!

 von Sven und Stefan (Kurpfalz Feldherren), Maßstab 22mm, Regeln Battlegroup

Nach der erfolgreichen Landung in der Normandie, kämpfen sich die Amerikanischen Verbände durch die Bocage der Normandie. 

Der heutige Auftrag der Amerikaner heißt: Sicherung einer T-Kreuzung. Dies möchten die Deutschen Truppen verhindern und ergreifen entsprechende Gegenmaßnahmen.